Themenführungen mit der Rikscha durch München

In diesem Bereich finden Sie drei von mir ausgearbeitete interessante Themenführungen. Das sind Stadtrundfahrten mit der Rikscha, die jeweils ein speziellen Thema aufgreifen und vertiefen.

Alle Touren sind auch als Gutscheine erhältlich.

1. Die Isar und ihre Brücken

Die Isar war seit jeher die Lebensader Münchens und hat den Alpenraum mit der Donau und dem Schwarzen Meer verbunden. Durch den umstrittenen Bau einer Brücke verdankt München dem Stadtgründer Heinrich dem Löwen den Aufstieg zur Weltstadt. Besuchen Sie mit mir einige Brücken und lernen Sie etwas über die Geschichten rund um die Isar kennen.

90 Minuten, 85€  (für zwei oder drei Personen)

Während der Tour werden wir folgende Stationen besuchen:

  • Maximiliansbrücke
  • Fischtreppe
  • Praterkraftwerk
  • Maxwerk
  • Praterinsel
  • Muffathalle
  • Müllersche Volksbad
  • Ludwigsbrücke
  • Museumsinsel
  • Planetenweg
  • Corneliusbrücke
  • Reichenbackbrücke
Maximiliansbrücke München
Maximiliansbrücke München


2. Königreich Bayern

Besuchen Sie mit mir wichtige Stationen des Königreich Bayerns und lernen Sie etwas über die über 800 Jahre alte Geschichte der Wittelsbacher. Lassen Sie sich von den Prachtbauten des Königshauses beeindrucken. Erfahren Sie etwas über die Anfänge des Königreichs 1806, über die Könige Maximilian-Josef I, Ludwig I, Maximilian II, Ludwig II, Prinzregent Luitpold, König Ludwig III und über das Ende der Monarchie.

60 Minuten, 65€  (für zwei oder drei Personen)

Die Tour beinhaltet folgende Sehenswürdigkeiten:

  • Alter Hof

  • Maximilianstraße

  • Max-Joseph-Platz mit Nationaltheater

  • Residenz incl. Innenhöfe

  • Hofgarten

  • Ludwigstraße

  • Odeonsplatz

  • Königsplatz

  • Kardinal-Faulhaber-Straße

  • Promenadenplatz

Rikscha vor dem Königplatz in München
Königsplatz München
Nationaltheater München
Nationaltheater München


3. Nationalsozialismus in München

München wurde von den Nazis zur „Hauptstadt der Bewegung“ erklärt. Erfahren Sie etwas über die Anfänge des Nationalsozialismus und besuchen Sie wichtige Orte aus der dunkelsten Vergangenheit Münchens.
Sie werden einiges über den Aufstieg und Fall des dritten Reiches kennenlernen und Mahnmale zum Gedenken an den Widerstandes besichtigen.

60 Minuten, 65€  (für zwei oder drei Personen)

Auf dieser Tour werden wir folgende Orte besichtigen:

  • Marienplatz

  • Tal

  • Hofbräuhaus

  • Odeonsplatz

  • Feldherrnhalle

  • Gedenkstätte der Weißen Rose

  • Haus der Kunst

  • Brienner Straße

  • Arcisstraße

  • Königsplatz